Browsing articles tagged with " App"
Jan 3, 2012
Markus

LG TV Remote für IOS

Leider ging kurz vor Weihnachten mein Fernseher nach knapp über drei Jahren kaputt. Meiner Meinung nach eine Frechheit die sich die Hersteller heutzutage leisten.
Da ich eine Garantieverlängerung hatte bin ich davon ausgegangen das Gerät wird repariert und alles wird gut.
Weit gefehlt ich wurde Angerufen und mir wurde mitgeteilt, das hier ein Totalschaden vorliegt und ich mich an meinen Händler Zwecks Wertausgleich wenden soll.
Im vierten Jahr betrug dieser 60% und das war als Startkapital dann besser als nichts.
Soviel zur Vorgeschichte.

Da ich nun von Samsung sehr enttäuscht war und Philips für mich ein rotes Tuch ist, ich außerdem Shutterbrillen nicht mag, da ich das Gefühl habe nach 5 Minuten meinen Kopf abreisen zu müssen wegen der krassen Kopfschmerzen die ich davon bekomme, habe ich mich für einen TV von LG entschieden.
Die Bildqualität gefällt mir definitiv besser als die von meinem Samsung. Das ich Bauart bedingt auf FullHD im 3D Modus verzichten muss kann ich verschmerzen.
Allerdings fand ich die Bedienung der SmartTV Features mit der mitgelieferten Fernbedienung doch sehr gewöhnungsbedürftig.
Also habe ich im iTunes Store nach einer App gesucht, doch leider gab es im Deutschen iTunes Store nur eine App für LG Bluray Player.
Google spuckte mir dann aber ein vernünftiges Ergebnis aus: Die App ist nur im US iTunes Store erhältlich.
Da ich keinen US Account hatte habe ich einen Weg gesucht mir einen Account anzulegen.

Am einfachsten geht dies Folgendermaßen:

  1. Startet iTunes und geht in den Store.
  2. Scrollt ganz nach unten
  3. Da sollte rechts in eine kleinen Blase eine Deutsche flagge zu sehen sein
  4. Klickt auf die Flagge und wählt hier die US Flagge aus
  5. Sucht nun im Appstore die LG App
  6. Sie sollte kostenlos sein daher klickt auf kaufen
  7. Dann sollte die Abfrage des iTunes Accounts kommen
  8. Dort einen neuen Account erstellen
  9. Dadurch das eine Kostenlose App der Auslöser des Kaufs war, kann man bei Bezahlmöglichkeiten none auswählen.
  10. Als Adresse müsst ihr euch eine fiktive Adresse in den USA überlegen.
  11. Danach habt ihr den Account und könnt die App installieren

Die App ist sehr schön und muss einmal kurz mit dem TV gepairt werden was sehr einfach und intuitiv von Statten geht.

 

Aug 2, 2011
Markus

Skype Ipad App

Heute Morgen war kurz die Skype App fürs Ipad im Appstore.
Laut Twitter von Skype musste Sie jedoch kurzzeitig noch einmal aus dem Store genommen werden, weil es irgendwelche Probleme gab.
Die Leute die sie allerdings schon haben sprechen davon das alles super funktioniert.
Ich denke bis heute Abend wird die App wieder verfügbar sein, ich bin gespannt.

Jul 14, 2011
Markus

Memonic

Heute möchte ich euch von Memonic berichten.
Für mich ist Memonic ein Ersatz für Evernote, zwar verfolgen beide einen etwas unterschiedlichen Ansatz, allerdings ist die Kernaufgabe gleich – Notizen online verwalten.
Warum habe ich Memonic überhaupt ausprobiert? Nun ja Evernote hat mir einiges erleichtert und so wollte ich nicht mehr nur PDF und JPEGs ablegen, sondern einfach alles was ich irgendwo finden kann.
Das ging mit Evernote nur im Premiumabo was mit jährlich 45$ zu Buche schlägt.
In der Computerbild habe ich dann einen Voucher entdeckt für ein Lifetime Premiumabo für 3€. Ich geb zu das ich hier erstmal Preis getrieben war, aber ich muss sagen ich habe es nicht bereut.
Was ist nun toll an Memonic?
Die Funktionen sind wie schon gesagt recht ähnlich zu Evernote, also Notizen verfassen Dateien anhängen und von jedem Device aufrufen können.
Mit dem Browserplugin kann man auch ähnlich wie bei Delicious, seine Lesezeichen verwalten.
Die Apps für Android und IOS waren anfangs sehr Buggy.
Ich habe dann kein Blatt vor den Mund genommen und den Feedbackbutton genutz.
Als ich eine Antwort auf Deutsch bekommen war ich zuerst verwundert habe dann aber schnell gesehen das Memonic ein Schweizer Startup ist.
Der Support war mega nett und super schnell, meiner Meinung auch ein großer vorteil gegenüber der amerikanischen Konkurenz.

Ich nutze Memonic nun als meine Gedächtnisstütze für alles, Einkaufszettel, Barcodes, Dinge die ich im Web finde und später verbloggen will kommen erst in Memonic.
Wer noch ein Tool sucht um komfortabel seine Notizen auf allen Geräten zu haben sollte Memonic mal eine Chance geben.

September 2017
M D M D F S S
« Apr    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Blogbuttons

Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de